Bildungsinitiative

Am 2012 neu gegründeten LehrLernZentrum der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe bündeln wir alle hochschulweiten Maßnahmen, die der „Verbesserung der StudieBildungsinitiative_mit_LLZnbedingungen und Qualität in der Lehre“ (Bund-Länder-Programm) dienen. Zu unserer „Bildungsinitiative für eine aktive Lehr-Lern-Kultur“ gehört das stark nachgefragte und sehr gut evaluierte „Tutorentraining“ für Studierende, die in Begleitveranstaltungen und Übungen Aufgaben in der Lehre übernehmen. Am Zentrum organisieren und koordinieren wir hochschulöffentliche Rundgespräche, hochschuldidaktische Fortbildungen und die regelmäßigen Treffen der Kollegialen Hochschuldidaktik. Daneben schulen wir Studierende für die „Lernberatung Peer-to-Peer“ und sorgen dafür, dass auch die Praktikumsbetreu­enden unserer Studierenden in die „Bildungsinitiative für eine aktive Lehr-Lern-Kultur“ eingebunden sind. Für die mit Bundesmitteln geförderte Bildungsinitative stehe ich gemeinsam mit meiner Kollegin Prof. Dr. Sabine Liebig (FB Geschichte) und meinem Team aus erfahrenen Pädagoginnen und Pädagogen. Mehr über das LehrLernZentrum lesen Sie hier.